Neuigkeiten von der Tijdgeest

Im April gab es nun wieder das Mehrgenerationen-Segeln mit der Clever-Jugend aus Dortmund und auch der Firmweg der Schweizer St.Martin Gemeinde aus Buochs durfte endlich wieder stattfinden. Wir haben

-mit Wind in den Segeln und Sonne im Herzen!Am 5. April in aller Frühe, als Stavoren noch schläft, legt die Tijdgeest los.

Nachdem das stürmisch-nasse Wetter sich verabschiedet hat, ist nun endlich die Zeit für unsere Kranarbeiten gekommen. Die Tijdgeest hat jetzt ihre schicken Seitenschwerter aus professioneller Hand

Ende November ging die Tijdgeest bei Werft Welgelegen in Leeuwarden aus dem Wasser. Die allgemeinen Sicherheitsprüfungen und die Prüfung des Unterwasserschiffes standen an. Außerdem gab es einige Unte

Leider konnten auch 2021 wieder nur die wenigsten Touren stattfinden. Von geplanten 175 Tagen waren wir knapp 50 auf dem Wasser. Viele Gruppen warten seit nunmehr fast zwei Jahren auf geplante Segelze

Dank an unsere tolle Crew! Eigentlich hatten wir schon nicht mehr damit gerechnet, aber letztendlich gab es doch das Startzeichen für den Brandarisrace 2021!

Jetzt gibt es wieder unsere beliebten HERBSTMitsegeltörns! Ob Glühwein oder Chocomel- für alle ist etwas dabei. Noch ein paar Tage auf See, bevor der Winter kommt.

Ab 9. Juli wollen wir wieder mit Euch auf See! Wir freuen uns, alle Segelfreunde wieder zu sehen und hoffen jetzt auch wieder neue Gruppen und Mitsegler auf der Tijdgeest zu begrüßen.

doch noch immer keine Erlösung in Sicht

Treffer 1 bis 9 von 93