Neuigkeiten von der Tijdgeest

Für aktive Geocacher bietet eine Segelreise von Insel zu Insel und von Stadt zu Stadt ein abwechslungsreiches Programm.  Mittlerweile navigiert Wijnand, Euer Skipper auf der Tijdgeest, nicht mehr

Für aktive Geocacher bietet eine Segelreise von Insel zu Insel und von Stadt zu Stadt ein abwechslungsreiches Programm.  Mittlerweile navigiert Wijnand, Euer Skipper auf der Tijdgeest, nicht mehr

Das Tijdgeest-Team ruft zum großen Fotowettbewerb „Die Jahreszeiten“ auf. In den Kategorien Frühling, Sommer, Herbst & Winter wird das beste Bild gekrönt.

Die Tijdgeest ist wieder unterwegs!Mit unseren ersten Gästen der Saison, einer netten Firmgruppe aus dem Oldenburger Raum, sind wir nun schon zwei Tage unterwegs auf dem Wattenmeer. Gestern ging

Das Eis auf dem IJsselmeer ist in Bewegung und in der letzten Woche hat der Wind dafür gesorgt, dass die Eisschollen Richtung Hindeloopen gedrückt werden.

Das Eis schmilzt und die Tijdgeest liegt wieder schaukelnd im Wasser. Leider hat der Frost nicht für eine Elfstädtetour gereicht. Die kalte Zeit war doch einfach zu kurz.

Der Winter ist da! Die Tijdgeest liegt fest im Eis. Das ist immer ein besonderes Gefühl, wir schaukeln nicht mehr im Wind und hören nun das Eis rund um das Schiff kraken. Die Eisschicht ist schon eini

Die Tijdgeest liegt seit Mitte Dezember auf ihrem Winterplatz in Woudsend, doch der echte Winter lässt noch auf sich warten. Statt Schnee und Eis, gibt es Regen und Sturm. Für die Tour nach Woudsend h

In diesem Jahr starten wir nach dem großen Umbau (Links zur Fotoreportage sind weiter oben) etwas später in die neue Saison. Am 2. April konnten wir nun bei schönstem Frühlingswetter die ersten Gäst