Neuigkeiten von der Tijdgeest

Winterarbeiten im Endspurt

Der Saisonstart muss noch warten, doch die Arbeiten gehen voran und in Kürze ist die Tijdgeest startklar. Wir hoffen, bald wieder mit euch unterwegs zu sein! Einige Arbeiten am Roef mussten aufgrund des Wetters aufgeschoben werden. Doch liegen wir gut im Zeitplan und die großen Unterhaltsarbeiten am Heizungssystem sind abgeschlossen. An Deck werden noch hier und da ein Fall, Stahlkabel und Schekel ausgetauscht. Bei Schlechtwetter schwingen die Wellen das Schiff und Wijnand und Matthias die Pinsel unter Deck. Mittlerweile sind auch die automatischen Rettungswesten und die Feuerlöscher von den Prüfungen zurück. Gas- und Meggertest stehen Anfang nächster Woche an. Dann fehlen nur noch die Gäste. Doch müssen wir achtsam bleiben und genau abwägen, ob eine Reise nun verantwortet werden kann. Bitte zieht uns in eure Überlegungen, die Situationen in den einzelnen Ländern, Wünsche und Befürchtungen mit ein. Lasst uns gemeinsam gute Wege finden, um bald wieder unbeschwert zusammen unterwegs zu sein.